54329 Konz

Jeden letzten Freitag im Monat  findet in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Konz, Martinstraße 20, ein Taizégebet statt.

Dazu sind alle interessierten Jugendlichen und Erwachsenen eingeladen, die für sich eine Möglichkeit suchen, mit anderen gemeinsam zu singen, zu beten, zu schweigen, um so ihrem Glauben neue Impulse zu geben. Lieder aus Taizé, eine kurze Schriftlesung und ganz zentral das Gebet am Kreuz sind Elemente dieser Gebete. Beim Gebet am Kreuz besteht die Möglichkeit, eigene Bitten oder persönlichen Dank zum Kreuz zu tragen, ein Licht zu entzünden und es auf dem Kreuz abzustellen. Das Ende des Gebets ist offen, wer möchte kann gerne länger bleiben und sich ein Lied wünschen, das er gerne mit den Anwesenden singen möchte.

Neugierig geworden? Interessiert? Kommen Sie doch einfach mal vorbei! Singen, beten, schweigen Sie mit uns. Wir freuen uns auf Sie!

Im Anschluss an das Gebet sind alle, die es möchten, zum (kostenlosen) Tee eingeladen.

Termine für 2020

  • 31. Januar
  • 28. Februar
  • 10. April (Karfreitag)
  • 29. Mai
  • 26. Juni
  • 28. August
  • 25. September
  • 30. Oktober
  • 27. November
  • 18. Dezember mit Austeilung des Friedenslichtes

Beginn jeweils um 19.30 Uhr.

Kontakt Karl-Heinz Graus
mail kh [punkt] graus [at] t-online [punkt] de
phone 06501 15214