5500 Salzburg

Sommerreise nach Taizé
Sa, 3.9.2022 bis So, 11.9.2022

Taizè, ein kleiner Ort in Frankreich.

Eine ökumenische Gemeinschaft lebt hier und lädt junge Menschen aus der der ganzen Welt ein sich zu treffen und gemeinsam den „Pilgerweg des Vertrauens“ zu erleben.

Jeden Sommer kommen tausende Jugendliche und junge Erwachsene um gemeinsam zu singen, still zu sein, über den Glauben zu sprechen, Spaß zu haben und Gemeinschaft zu erleben. Diese Gemeinschaft ist vom Vertrauen auf Gott, von Frieden und Gastfreundschaft und vom miteinander Leben geprägt.

Bereits im Sommer 2019 haben sich 35 Menschen aus unserer Erzdiözese auf den Weg gemacht und eine gemeinsame Woche in Taizé verbracht.

Nach dem die Fahrt in den letzten beiden Jahren wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden konnte, machen wir uns wieder auf den weg und wollen Jungen Menschen eine Woche in Taizé ermöglichen.

Zielgruppe sind junge Menschen zwischen 15 und 29 Jahren. Das Angebot richtet sich an Menschen mit Lebensmittelpunkt in der Erzdiözese Salzburg. Kosten: 150 € für Nichtverdiener; 250 € für Verdiener (mit Lebensmittelpunkt in der Erzdiözese Salzburg)

Zustieg im Bus möglich in: Wörgl, Saalfelden, Bischofshofen, Zell am See, Salzburg-Stadt

Alle weiteren Infos und Anmeldung findest du hier:  https://veranstaltungen.eds.at/junge-kirche/sommerreise-nach-taize Kontakt Patrik Ehrenberger (Katholische Jugend Salzburg) mail patrik [punkt] ehrenberger [at] eds [punkt] at phone 0676 8746-7596 globe kj-salzburg.at