Niederösterreich

Hier eine Reihe von gemeinsamen Gebeten in Niederösterreich von denen Jugendliche in Taizé berichteten!

2000 Stockerau

Abendgebet mit Gesängen aus Taizé 
14-tägig am So. 19.30 Uhr 
im Meditationsraum über der Anbetungskapelle

2114 Großrußbach

Abendgebet mit Gesängen aus Taizé in der Schloßkapelle des Bildungshauses, Großrußbach 

Weitere Infos: Monika Kurz phone 02263/6563

2154 Gaubitsch

In der Kapelle im Pfarrhof Gaubitsch gibt es jeden 2. Sonntag im Monat ein Gebet mit Gesängen aus Taizé.

Sonntag, 14. Februar 2016

Sonntag, 13. März 2016

clock jeweils um 18.00 Uhr

Sonntag, 17. April 2016

Sonntag, 22. Mai 2016 – entfällt!!

Sonntag, 19. Juni 2016

clock jeweils um 19.00 Uhr

home in der Kapelle im Pfarrhof Gaubitsch.

Veranstalter:  Christian Wiesinger, Pfarrer von Gaubitsch und Unterstinkenbrunn phone 02522/88350

3100 St. Pölten

Einmal im Monat (September bis Juni) findet in der Kapelle des Maria Ward Hauses der Congregation Jesu (CJ) im Lilienhof Stattersdorf das Gebet mit Gesängen aus Taizé statt. Beginn ist jeweils um 19 Uhr. Im Anschluss sind alle recht herzlich zur Agape ins Café eingeladen.

Hier die Termine für das Gebet bis Juni 2015 – leider ist es heuer nicht immer genau der 1. Freitag im Monat:

05.09.; 03.10.; 07.11.; 05.12. 2014
09.01.; 06.02.; 06.03.; 10.04.; 01.05. und 05.06.2015

Ansprechpartner: Magdalena und Judith Zehetgruber

Vorbereitungskreis für das Gebet mit Gesängen aus Taizé

mail taizegebet [at] yahoo [punkt] de

phone 0676/826688426

globe Taize-Gebet im Lilienhof bei Facebook

3300 Amstetten

Herzliche Einladung zum Sing’n’Pray Taize ein Jugendgebetsabend mit Liedern aus Taize   Ort: Gebetsraum im Turm, Amstetten Her Jesu (Preinsbacher Straße 21, 3300)   Kommende Termine (2017): Fr 21.4., Fr 16.6. jeweils um 19:00   Anschließend sind alle zum gemütluchen Beisammensein eingeladen. Kontakt Ines Jelinek (JUPA Amstetten) mail jupa [punkt] amstetten [at] gmx [punkt] at phone 0676826615395 globe kiju.dsp.at/jupa-amstetten

3300 Amstetten

Auf geht’s nach RIGA!

 

Wir fahren gemeinsam zu Jugendtreffen nach Riga.

 

Nähere Infis: kiju.dsp.at/jupa-amstetten

oder bei Ines (jupa [punkt] amstetten [at] gmx [punkt] at, 0676 82 66 15 395)

 

Anmeldeschluss und Infoabend: Fr 25.11.

Kontakt Ines Jelinek (JUPA Amstetten) mail jupa [punkt] amstetten [at] gmx [punkt] at phone 0676826615395 globe kiju.dsp.at/jupa-amstetten

3300 Amstetten

Ökumenische Reise nach Taize
5.-14. August 2017

Gemeinsam mit der evangelischen Jugend verbringen wir eine Woche in Taizé!

Wenn DU auf der Suche nach Spiritualität, Musik, Gemeinschaft, fremden Kulturen, offenen Menschen, verschiedenen Glaubenseinstellungen, einfachem Leben und riesen Spaß bist, dann ist das genau das Richtige für DICH!

Am 25. Juni findet ein Info-Abend für ALLE Teilnehmer/innen statt! Dann erfährst du mehr! Wenn du davor noch Fragen hast, dann melde dich einfach!

Veranstalter: JugendPastoral Diözese St. Pölten und Evangangelische Jugend NÖ

Nähere Infos und Anmeldung: http://kiju.dsp.at/taize

Kontakt Ines Jelinek (JUPA Amstetten)
jupa [punkt] amstetten [at] gmx [punkt] at
0676826615395
kiju.dsp.at/jupa-amstetten

3400 Klosterneuburg

Abendgebet mit Gesängen aus Taizé 
1 x im Monat in einer Pfarre des Dekanates 

Weitere Infos: Dr. Beatrix Schmidgruber phone 0676/5372214;

3512 Mautern

Hallo,

ich fahre mit meinem 6jährigen Sohn zu Ostern 2017 nach Taizé und suche eine Gruppe (eine Pfarre oder Jugendgruppe), die von Wien oder Niederösterreich mit dem Bus nach Taizé fährt, wo wir uns eventuell anschließen können. Ich war früher öfters in Taizé, leider habe ich keine Busfahrten von Wien oder Österreich aus nach Taizé gefunden.

Danke,
Bernadette

Kontakt
Bernadette
mail bernadetteschiefer [at] gmx [punkt] net

4300

Taize-Gebete in St. Valentin

Seit mittlerweile 10 Jahren, gibt es in unserer Pfarre das Taizegebet! Es ist ein „Mitbringsel“ von einer Jugendreise nach Taize vor 11 Jahren. Ohne Unterbrechung beten wir seitdem, alle 2 Monate, am Sonntagabend nach der Art und Weise wie im französischen Bergdorf Taize gebetet wird, nämlich mit den berühmten, meditativen Liedern „aus Taize“. Man muss einmal dabei gewesen sein, um erahnen zu können, was dieses Gebet in den Herzen der (jungen) Menschen „bewirkt“. Das Taizegebet in St. Valentin ist keine reine Jugendveranstaltung, im Gegenteil, jede/r darf kommen und ist willkommen!

Termine für das Schul-und Arbeitsjahr 2016/2017:

* 18. September 2016 – Jubiläums-Gebet mit Impuls von Fr. Maga  Katharina Brandstetter (Steyr)

*20. November 2016

* 22. Jänner 2017

* 26. März (2017

* 21. Mai (So vor Chr. Himmelfahrt)

* 17. September 2016

Ort: Meditationsraum St. Valentin, 2. Stock, 4300 St. Valentin, Hauptplatz 15

Uhrzeit: 19.00 Uhr

Kontakt: mail Michaela E. Lugmaier ; globe https://www.facebook.com/groups/306832962770193/?ref=ts&fref=ts

Suche
Podcasts
Admin